[How to] HD Fat Bob – FXDF – Gabelbrücke demontieren

Moin,

relativ spontan habe ich mich entschieden meine Gabelbrücken und Riser nun doch schwarz matt pulvern zu lassen.
ColorTech bei mir um die Ecke übernimmt das pulvern.
Und so kann ich die Demontage mal beschreiben:

1. Zuerst die Steckachse des Vorderrades lösen… nur lösen!
Anschließend Moped per Heber aufbocken und Vorderrad entlasten.

2. Sitz abschrauben und  Dashboard lösen und abnehmen. Alles schön vorsichtig damit die Elektroverbindungen nicht beschädigt werden. Auch den Entlüftungsschlauch vom Tank abziehen. Die Befestigungsschrauben vom Tank lösen und entfernen, danach den Tank nur leicht anheben und die Schrauben wieder in die Befestigungen schieben. So liegt der Tank schon mal etwas höher. Tank anheben und Kabel vom Tankgeber trennen (Stecker).

Continue reading

gepulverter Auspuff… auch nicht so toll :-(

So, die nächste Erfahrung.

Ich habe meine gesetzeskonformen Endtöpfe (Eagle irgendwas) fürn kleinen Taler schwarz Pulverbeschichten lassen… in wrinkle black, oder wie das heißt… jedenfalls so wie der Motor meiner Fat bob.
Anschließend zwei Probefahrten… 50km bzw. 150km.
Leider hat sich meine Vermutung/ Befürchtung bestätigt, das Pulver hält die Hitze nicht aus. Kurz hinter dem Krümmereingang ist es zu heiß, das bestätigten auch die Messungen mit einem Thermometer vor einiger Zeit.
Ich habe die Einsätze zwar mit Edelstahlflies umwickelt und mit Auspuffwolle gedämmt, aber ich komme mit der Dämmung nicht in den „gefährdeten“ Bereich (Einsätze werden von hinten eingeschoben und fixiert). Leider hat das Pulver Blasen geschlagen und ist auch verbrannt. Continue reading

Keramikbeschichtung für den Auspuff… was es taugt!

Hi,
da ja immer wieder die Frage nach schwarzem Auspuff kommt möchte ich mal kurz meine Erfahrung und Meinung dazu schreiben, so als Hinweis!

Voriges Jahr habe ich mir zwei verchromte Endtöpfe bei einer bekannten Oberflächenveredlungsschmiede im Norden* Keramikbeschichten lassen… in schwarz seidenmatt. Das ganze sollte um die 240€ kosten, dank einer kleinen Sammelbestellung hatte ich noch 15% und kam so inkl. Porto auf ca. 220€.

Nach dem Auspacken war ich zufrieden, sah alles ganz gut aus. Zwei drei Minigrübchen waren zwar zu sehen, aber wenigstens waren die auch schwarz. 😛 Continue reading